Schlittschuhlaufen 10.12.2010

Inhalt

Styrumer Eisflitzer wieder unterwegs !!!

Freitag, den 10.12.2010 trafen wir uns um 15.00 Uhr am Styrumer Bahnhof und fuhren mit der S-Bahn zur Eissporthalle nach Essen West zum jährlichen Schlittschuhlaufen.
Wie schon letztes Jahr löste ich für die gesamte Gruppe die Eintrittskarten und die Leih - Schlittschuhe. Ruck zuck waren die Schlittschuhe an den Füssen und schon konnten die   Läufer losflitzen.  
Auch die Eiszwerge waren wieder dabei, an dem sich Kinder festhalten konnten, die noch nicht so sicher auf den Kufen waren. 
Bis auf ein paar kleine Ausrutscher blieben alle unverletzt und hatten viel Spaß.
In der Pause, wo das Eis aufbereitet wurde, konnten sich die Kinder und Eltern stärken. 
Wir hatten selbstgebackene Kekse, Süßigkeiten und Getränke mitgebracht.
Um 18.30 Uhr war die Laufzeit zu Ende und wieder einmal viel zu kurz. 
Nachdem wir unsere Leihschlittschuhe zurückgegeben hatten, stellten wir uns noch einmal für ein Gruppenfoto auf. Auf diesem Foto durfte natürlich auch der obligatorische Stutenkerl nicht fehlen, den jeder als Überraschung noch bekam. 
Mit der S-Bahn ging es zurück zum Styrumer Bahnhof, wo wir gegen 19.00 Uhr eintrafen  und ein schöner Tag  zu Ende ging.
An dieser Stelle möchte ich mich nochmals bei den Eltern bedanken, denn wir waren eine große Gruppe von insgesamt 33 Personen und das wäre für mich alleine gar nicht zu bewältigen gewesen. 

Klaus Dieter Fitzner

Schlittschuhlaufen 10.12.2010

Sportmeldungen

Vereinsmeldungen

Verein

Verein