Bowlingturnier 6.2.2011

Inhalt

Turner betreten Neuland in einer neuen Sportart - Bowling!

Den älteren Teilnehmern meiner Freitagsgruppe schlug ich vor, wir könnten doch einmal ein kleines Bowlingturnier austragen. 
Der Vorschlag wurde mit Begeisterung akzeptiert und so reservierte ich bei Joe’s Super-Bowling für Sonntag, den 06.02.2011, 10.00 Uhr zwei Bowlingbahnen. 
Für diejenigen Bowlingspieler, die Samstag spät zu Hause waren,  war die Nacht von Samstag auf Sonntag so recht kurz ausgefallen. 
Trotzdem waren alle Teilnehmer pünktlich um 10.00 Uhr an der Bowlingbahn. 
Vier Kids konnten leider nicht mitmachen, da sie andere Termine wahrnehmen mussten. 
Nachdem ich die zwei Bahnen bezahlt hatte, bekamen wir unsere Bowlingschuhe und es konnte losgehen. 
Florian, Sebastian, Torben und Ulrike spielten auf Bahn 19, Gina, Julia, Michelle  und ich auf Bahn 20.  
Die ersten drei Würfe von Florian waren jeweils Strikes und er zog in der Wertung auf und davon. Für die Leute, die noch nie gebowlt haben: Strike bedeutet mit einem Wurf alle zehn Pins abräumen.  
Gina schaffte ebenfalls drei Strikes hintereinander, während wir anderen im ersten Spiel eine nicht so glückliche Hand hatten. 
Nur nicht entmutigen lassen, denn abgerechnet wird zum Schluss. 
Insgesamt machten wir jeder zwei Spiele und dann war auch schon unsere gebuchte Zeit abgelaufen. 
Hier nun die Durchschnittswertung aus den zwei Spielen: 

1. Platz   Klaus  (161 Pins) 

2. Platz   Sebastian (119 Pins) 

3. Platz   Florian (115 Pins) 

4. Platz   Gina (107 Pins) 

5. Platz   Torben (104 Pins) 

6. Platz   Julia (102 Pins) 

7. Platz   Ulrike (89 Pins) 

8. Platz   Michelle (58 Pins)  

Da es allen Teilnehmer großen Spaß gemacht hat, gehe ich mal davon aus, dass wir in naher Zukunft erneut ein kleines Bowlingturnier austragen werden. 

Klaus Dieter Fitzner 

Sportmeldungen

Vereinsmeldungen

Verein

Verein