Einzelnews

Inhalt

Dreimal Platz 1 für Styrumer Triathleten

von links:Thorsten Schüler, Arne Eschenbruch, Gerd Neugebauer

Bei der 13. Auflage des Ratinger Triathlons wurde Thorsten Schüler  Gesamtsieger im Volkstriathlon. 400m im Ratinger Freibad, 20 Kilometer mit dem Rad und 5 Kilometer Lauf absolvierte er in 1:05`04 Stunden.

Über die gleiche Distanz führte der Sprint-Triathlon der Startpass-Inhaber. Hier gewann Arne Eschenbruch mit der Gesamtzeit von 59:03 Minuten (6:22, 33:47, 18:53) die Altersklasse 35 und wurde im Gesamtfeld der 68 Teilnehmer Zweiter.

Gerd Neugebauer komplettierte mit seinem 1.Platz in der Altersklasse 65 (1:16`35 Stunden) den dreifachen Erfolg der Styrumer Triathleten.

Wolfgang Paashaus

Sportmeldungen

Vereinsmeldungen

Verein

Verein

Verein